verliebt-verliebt

» Erfahrung vom Kumpel

So, jetzt hats auch meinen Kumpel voll erwischt, was die Liebe angeht ;)

Als wa uns neulich getroffen haben, hat er mir breit grinsend von seiner neuen Freundin erzählt und mir auch gleich ein Bild gezeigt. "Mein lieber mann, nicht schleeeecht" hab ich dann zu ihm gesagt. Kein Wunder, sah sie doch benahe so aus wie Scarlett Johansson, und die sieht nunmal echt heiß aus ;P Haben dann ein bissl so über die ersten Tage gequatscht, wie das ist mit dem ersten Date, dem ersten Kuss und so weiter. An sich lief die Sache bei ihm genauso wie bei mir ... mit der Ausnahme, das er sie eher auf konventionelle Art in einem Klub kennengelernt hat. Meine Freundin kam ja eher durch reinen Zufall auf mich (siehe erster Blog-Eintrag), doch bei ihm ging es so wie man es aus hunderten von Erzählungen kennt. Gemeinsam im Club getanzt, zusammen etwas getrunken, interessierte Blicke ausgetauscht und schwupps - war die Beziehung mit dem ersten Kuss besiegelt. So schnell geht das! Im Vergleich zu ihm, war ich ne echte Schnecke. Aber auf die Geschwindigkeit kommts ja eh nicht an, oder?! :P

Aber is schon echt cool, das er jetzt auch gebunden ist und seinen Traumpartner zu Hause hat. War auch nicht immer einfach für ihn. Wir dachten zeitweise, wir müssten Ihn in einen Flirtkurs schleifen, weil seine Anmachversuche immer recht schnell ins Leere gingen. Aber anscheinden scheint es bei seiner jetzigen Freundin geklappt zu haben - das mit dem Topf und passendem Deckel is also doch mehr als eine leere Phrase. Nächstes Wochenende wollen wir zu Viert Eis essen gehen, mal schauen ob das Wetter bis dahin wieder mitspielt. Momentan isses ja einfach nur grau in grau :(

Bis denne, Timo
[ Besucher-Statistiken *beta* ]